Gerberpassage Freiberg. Tradition zum Anfassen.

Die neue Gerbepassage verbindet Tradition und Moderne. Dort wo im Jahr 1992 auf dem Gelände der Gerberei und Lederfabrik Carl Steyer die Ersteröffnung stattfand, entstehen neue und moderne Gewerbeflächen.

Zeit für eine Frischekur

Mit der Modernisierung der Passage steigern wir die Attraktivität unseres Einkaufscenters. Neue und große Flächen für den Handel machen das Einkaufen abwechslungsreich und zeitgemäß. Dabei setzen wir auf drei wesentlichen Elemente: Einzelhandel, Dienstleistungen und Büros bzw. Arztpraxen im Freiberg Domviertel. Der historische Ort macht den Besuch zu einem Erlebnis. Das Thema Gerber und Leder bekommt als Marke und im aktiven Erleben eine besondere Bedeutung. Kommen Sie vorbei und genießen Sie hier Ihren Einkaufstag im Freiberger Domviertel! Bald im neuen Ambiente.

Seien Sie neugierig, wir freuen uns auf Sie!

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Sonderangebote und Pressenews

Neuer diska-Supermarkt ab 2023

 

Länger als ein Jahr mussten wir um die Finanzierung unseres Revitalisierungsprojekts kämpfen. Heute können wir Ihnen nun endlich mitteilen, dass auf rund 820 Quadratmetern Verkaufsfläche die Supermarktkette diska der EDEKA-Gruppe mit neuem Einrichtungskonzept in die Hallen der Gerberpassage einziehen wird. Schon im Juni beginnen die Umbauarbeiten. Die Eröffnung ist noch vor Ostern 2023 geplant.

Im Vergleich zu den älteren Märkten der Supermarktkette erhält diska einen enormen Modernisierungsaufschub und wird ca. 7000 bis 9000 Artikel im Sortiment führen. Unmittelbar am Parkplatz der Passage wird zudem ein Backshop mit Freiluftbereich eingerichtet.

Als Inhaber und Betreiber der Gerberpassage freuen wir uns sehr über die erfolgreichen Gesprächsergebnisse mit den Banken und der EDEKA-Unternehmensgruppe, wodurch wir nun den ersten Schritt setzen können, um die Attraktivität unseres Einkaufszentrums für Sie zu verbessern.

Um einen weiteren Meilenstein unseres Gesamtkonzepts anzustoßen, werden anschließend neue Flächen für den Schuhhändler Mayers Markenschuhe im Komplex hergerichtet. Bleiben Sie neugierig!

Anke und Uwe Krause

Moderne Gewerbeflächen für Handel, Gastronomie, Büros und Arztpraxen
– Die Vermietung startet –

Die geplanten Handels- und Dienstleistungsflächen werden sich im Erdgeschoss und dem ersten und zweiten Obergeschoss befinden. Größe und Struktur der Mietflächen erfüllen moderne Ausstattungsanforderungen und werden mit einer attraktiven Lichtgestaltung und eigener Klimatisierung ausgestattet. Der Umbau sieht vor, die Wege im Inneren der Passage geradliniger und abwechslungsreicher zu gestalten. Zentraler Punkt wird der „Gerberhof“ sein sowie ein „Gerbermuseum im öffentlichen Raum“, um die Historie der Passage für Besucher erlebbar zu machen. Der überdachte Hof wird für kleine Läden als Markthalle dienen. Für einen abwechslungsreichen Aufenthalt sorgen Sitzbereiche und Spielgeräte für Kinder.

Ein Maßanzug für Erstmieter

Ob als Café, Agenturbüro, Arztpraxis oder Yoga-Studio – der Zuschnitt einzelner Mietflächen in der oberen Etage, kann unterschiedlichsten Dienstleistungsangeboten und ganz nach den Wünschen der Erstmieter angepasst werden. Sie erhalten die einmalige Chance mitzuentscheiden und die Gestaltung der Räumlichkeiten an Ihre Bedürfnisse anzupassen – Ein Maßanzug, der nur Erstmietern vorbehalten ist.

Nachhaltige Bauplanung nach Ihren Wünschen

Neue Geschäfts- und Gewerbeflächen werden in Zusammenarbeit mit Neumietern gestaltet, indem vorhandene Raumqualitäten genutzt und gleichzeitig den Ansprüchen der Dienstleistung angepasst werden. Durch diese nachhaltige Bauweise und intelligenten Energiekonzepten erwecken wir das Areal zu neuem Leben. 

Zeitlos und hochwertig. 

Modernisierung der Gerberpassage

Hauptziel unserer Baumaßnahmen ist es, die Aufenthaltsqualität der Gerberpassage für Besucher und Geschäftstreibende in Freiberg und Umgebung, um ein Vielfaches zu steigern. Die architektonische Planung sieht vor, die historischen Elemente der denkmalgeschützten Häuser an der Meißner Gasse zu erhalten und in das Gesamtkonzept zu integrieren. Diese Symbiose soll Vergangenheit, Gegenwart und Moderne würdevoll miteinander verbinden. Die Gerberpassage wird so in ein gut erreichbares Geschäfts,- und Einkaufszentrum verwandelt, das Besucher zu jeder Jahreszeit und Wetterlage einlädt.

Unsere Shops

Wir verbinden Vorhandenes mit Neuem. Bewährte Dienstleistungen und Geschäfte sind natürlich weiter vor Ort – Mayer’s Markenschuhe, diska – Partner der Edeka, Altstadtbowling, Sonnenklar TV, Apotheke St. Marien, der Haarladen, Gold-Uhu, Nicole's Blumenatelier und die Sparkasse komplettieren weiter das abwechslungsreiche Angebot in der Passage.

Rund um die Uhr für Sie da - Unsere Öffnungszeiten

Die Gerberpassage ist seit ihrer Eröffnung, eine der meistbesuchten Einkaufsflächen in zentraler Lage der Innenstadt von Freiberg. Die Passage können Sie täglich bis 21 Uhr besuchen. Bitte beachten Sie, dass die einzelnen Geschäfte individuelle Öffnungszeiten haben, die Sie im jeweiligen Eingangsbereich der Geschäfte finden.